logo Dulevo.exe GmbH cobra Sageanbindung

D.D.V. GmbH

Geschrieben von Christiane Peters am in Adressverwaltung, Außendienst, Beschwerdemanagement, Mobiles CRM, Pressearbeit, Vertrags- und Dokumentenmanagement

 

Vitako_grafik.gif

Vorstellung

Name: D.D.V. GmbH DULEVO International Vertriebsgesellschaft
Branche: Handel (Groß- und Einzelhandel), Dienstleistung, Reinigungstechnik
Standort: Krefeld
Mitarbeiter: 23
Kunde seit: 2006
Cobra-Lizenz:
Cobra CRM Plus 2011

Lösungen

 

  • Adressen- & Kontaktmanagement

  • Außendienst

  • Beschwerdemanagement

  • Mobiles CRM

  • Pressearbeit

  • Vertrags- und Dokumentenmanagement

 

Anforderung

Seinerzeit bestand die Anforderung an Adress Plus darin, das komplette Adressmanagement digital verfügbar zu machen. Die damit verbundene Adresspflege für Kommunal- und Industriekunden musste zwingend notwendigerweise für den Innen – als auch den Außendienst – nutzbar sein.

Umsetzung

Mit dem langjährigen, zufriedenstellenden Einsatz der cobra Lösung wuchsen auch die weiteren Anforderungen seitens der Anwender. Nach der Umstellung auf CRM Pro 2011 im Jahr 2011 setzen die Außendienst Mitarbeiter heute nicht nur Smartphones sondern auch iPads ein und erwarten ebenso die Verfügbarkeit des Systems über diese mobilen Devices.

Für die Termin- und Tourenplanung von Maschinen Demonstrationen wird die cobra ebenfalls genutzt. Die 6 Außendienst Mitarbeiter ermitteln den Bedarf bei Partnern oder Endkunden und planen dann den Einsatz eines Maschinenvorführers gemeinsam mit der vorzustellenden Maschine.

Eine weitere Funktion die genutzt wird, liegt darin begründet, dass im Unternehmen noch kein klassisches DMS im Einsatz ist. Aus diesem Grund übernimmt die cobra die kundenbezogene Dokumentation zu Beginn des Vertriebsprozesses (Angebote). Sobald das Angebot mittels Unterschrift zum Auftrag wird, übernimmt die im Einsatz befindliche Sage Warenwirtschaft sozusagen auch die Dokumentation.

Nutzen

Für D.D.V. liegt der Nutzen sowohl in der Nachvollziehbarkeit der Vertriebsprozesse als auch im Qualitätsmanagement mit Blick auf die Kommunikation mit Vertriebspartnern, Kommunal- und Industriekunden – und last not least – die statistische Auswertungen für den Vertrieb.
Als weitere Mehrwerte sehen die Verantwortlichen die synergetische Integration mit der Warenwirtschaft oder die Nutzung innovativer Entwicklungen und Funktionen. Beides gehört für die Krefelder zum Investitionsschutz, ebenso wie die Funktion “Projektmanagement“, die als nächstes zum Einsatz kommen wird.

D.D.V. GmbH  - Christian Kramer„Erst mal ein dickes Lob für die cobra Schulungen von Frau Heupgen. So stell ich mir das als Kunde vor: Praxisnah, Prozessgesteuert, richtig gut und hat auch viel Spaß gemacht. Echt Top.“
D.D.V. GmbH – Christian Kramer

 

Projektbewertung

Projektaufnahme:5 Sterne

Projektumsetzung:5 Sterne

Support im Projekt:6 Sterne

Einhaltung Projektzeitrahmen:6 Sterne

Einhaltung Budgetrahmen:6 Sterne

Wohlfühlfaktor:6 Sterne

Tags:,