Logo-regio IT.exe GmbH.cobra Adressverwaltung Vertriebssteuerung

regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbh

Geschrieben von Birgit Krueger am in Adressverwaltung, Eventmanagement, Kontaktverwaltung

 

regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbh

Vorstellung

Name: regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbh
Branche: IT Dienstleistung, Rechenzentrum
Standort: Hauptsitz Aachen / NL Gütersloh / GS Heinsberg
Mitarbeiter: 370
Kunde seit: 2009
Cobra-Lizenz:
Cobra CRM Plus 2013

Lösungen

  • Adress- und Kontaktmanagement

  • Anbindung an TAPI

  • eMail Zuordnung

  • Eventmanagement

  • Kundenmanagement

 

Anforderung

Das Hauptaugenmerk für die Auswahl eines CRM-Systems lag 2009 auf dem Angebotsprozess. Damals waren für einen routinierten Angebotsprozess bei regio IT zu viele verschiedene Systeme zur Erstellung und Überwachung eines Angebots notwendig.

Umsetzung

Zunächst wurde Basisarbeit geleistet: die Standardinstallation wurde vorgenommen und unterschiedliche Adressdatenquellen wurden zusammengeführt und vereinheitlicht, um neue Prozesse in Vertrieb und Marketing aufsetzen zu können. Diese Basisarbeit übernahm die exe GmbH im Frühjahr 2009.
Eine Adressqualifizierung, die helfen sollte, die Potenziale einzelner Kunden und Interessenten zukünftig schneller erkennen und einschätzen zu können folgte. Datenmasken wurden individuell auf die Bedürfnisse von Marketing und Vertrieb angepasst und Auswahlfelder sowie Stichwörter systematisch angelegt, um möglichst viele Fehlerquellen bei der späteren Dateneingabe durch Einzelpersonen auszuschließen.

Gemäß einer strategischen Unternehmensentscheidung wurde 2010 das seit 2001 genutzte SAP-System um ein Foldersmanagement erweitert und in 2011 die Entscheidung gefällt, zukünftig darüber auch den Angebotsprozess zu steuern. So konnte der Angebotsprozess direkt den Kunden, Produkten, Fakturierungen und den daraus resultierenden Dokumentationen ohne weitere Schnittstellen zugeordnet werden

Im Rahmen eines Fokus-Workshops mit entsprechender Management Attention aus der Geschäftsleitung ergaben sich 2013 neuen Anforderungen an die cobra. Um wirklich gutes Kundenmanagement zu betreiben, also nachhaltige Betreuung und fundierte Wissensvermittlung zu ermöglichen, wurde der Kreis der cobra Anwender aus Vertrieb, Marketing und Geschäftsleitung um Anwender aus den Abteilungen Produktmanagement und Consulting erweitert. Gleichzeitig wurde die vollständige Kundenverantwortlichkeit in die Hände des Vertriebs bzw. der Kundenberater gelegt. Sie steuern den Kunden und verantworten die dazugehörigen Vorgaben. Produktverantwortliche und Consulting Experten der regio iT arbeiten den Kundenverantwortlichen direkt zu. Die Idee dahinter, es gibt eine ganzheitliche und abgestimmte Betreuung und Weiterentwicklung des Kunden. Um sicherzustellen, dass im Falle von Krankheit und Urlaub des verantwortlichen Vertrieblers der Kunde weiter vernünftig betreut wird, ist jeder gehalten in der Kundenbetreuung cobraCRM als Kommunikations- und Kundenbetreuungssystem einzusetzen, um so im Sinne des Kunden agieren zu können. Vereinbarungen mit dem Kunden, sei es telefonisch oder per E-Mail können so von den Kollegen sofort richtig eingeordnet werden. Missverständnisse mit dem Kunden werden so vermieden.

Nutzen

Nach der strategischen Entscheidung SAP Foldersmanagement einzuführen war der ursprünglich angedachte Nutzen hinfällig.

Mit den neu formulierten Anforderungen im Bereich Kundenmanagement und die dazu erforderliche Reorganisation der Abteilungen stand jedoch cobra CRM – zwischenzeitlich „degradiert“ zum einfachen Adressmanagement, parat. Parat als perfekte Lösung, die nun erforderlichen Informationssammlung pro Kunde digital umzusetzen.

Derzeit verstärkt der Vertrieb die Arbeit in cobra noch weiter und testet das Management von Vertriebsprojekten und Kampagnen.

 

regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbh„Seit dem Zeitpunkt unserer Zusammenarbeit habe ich ausschließlich konstruktive und entspannte Gespräche mit den exe Experten geführt. Für mich ganz klar ein Signal für kompetente und zuverlässige Arbeit.“
regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbh Jürgen Justen – Geschäftsstellenleiter Heinsberg

Weitere Berichterstattung (Print- und Online-Medien):

Den Online-Artikel im ap-verlag.de finden Sie hier.

 

Projektbewertung

Projektübernahme:6 Sterne

Projektumsetzung:5 Sterne

Support im Projekt:5 Sterne

Einhaltung Projektzeitrahmen:6 Sterne

Einhaltung Budgetrahmen:6 Sterne

Wohlfühlfaktor:6 Sterne

Tags:,